Logitech Unify Empfänger angreifbar (CVE-2019-13053)

  • Logitech Unify Empfänger angreifbar

    Fast jeder kennt die kabellosen Mäuse, Tastaturen und Presenter von Logitech. Wie jetzt bekannt wurde ist bereits zum zweiten mal eine schwere Lücke im Übertragungsprotokoll des Herstellers aufgedeckt worden. Diese ermöglicht dem Angreifer in näherer Umgebung (z.b. im Nebenzimmer), das ausführen von Befehlen für die Bedienung aber auch das Fernsteuern des Computers via Remoteshell.


    Logitech hat schnell reagiert und entsprechende Tools für Windows und MacOS zur Verfügung gestellt. Wer unter Linux das Firmwareupdate durchführen möchte folgt dem Link zur Anleitung.